Baufortschritt im Stundentakt

Baustellen sind oft ein unliebsames Bild, aber in einer Welt der Veränderungen unabdingbar. Dass eine Baustelle auch faszinieren kann, zeigt die Panorama-Webcam der Berliner Flughäfen.

Panorama BER Baustelle

Der in den Nachrichten gern diskutierte neue Flughafen Berlin Brandenburg wird laut Plan im Sommer 2012 seine Pforten öffnen und die bisherigen Flughäfen Berlins ablösen. Die Bauarbeiten des Flughafens werden seit Februar 2008 mit einer Webcam dokumentiert und ermöglicht einen 360°-Blick über die Baustelle vom 38 Meter hohen Infotower aus. Neben dem aktuellen Stand des Neubaus, kann man eben mal eine kleine Zeitreise in die vergangenen vier Jahre unternehmen – und dies so ziemlich für jede Stunde. Selbst die Nachtaufnahmen sind einen Blick wert.

Ein faszinierendes kleines Gimick, dass offen und wertfrei den Fortschritt der Arbeiten dokumentiert und ganz nebenher auch noch einen kleinen Einblick in das Hauptstadt-Klima der letzten Jahre bietet.

Panorama-Webcam der Berliner Flughäfen
Weitere Panoramen von cityscope.

Kommentare sind deaktiviert.